Suche
Warenkorb
Artikel   0
Summe   € 0,00
Newsletter-Abo
Immer die neuesten Angebote und Themen
in Ihrer Mailbox

AGB 

 
 
 
 
 
 
 
Ihr Vertragspartner für alle Bestellungen ist:
alfi GmbH, Ernst-Abbe-Str. 14, 97877 Wertheim
Geschäftsführer: Bernhard Mittelmann, Hubert Sauter
Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Mannheim unter der Registernummer HRB 570015
UST ID: DE811123577
 
 
 
 
(1) Durch Klicken auf den Button „Kaufen“ gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Ware ab und ist mit der Geltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

(2) Nach dem Absenden erhalten Sie eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Empfangsbestätigung). Der Kaufvertrag kommt damit noch nicht zustande. Es wird nur bestätigt, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben.

(3) Der Kaufvertrag kommt erst durch den Versand der Ware oder eine separate E-Mail "Auftragsbestätigung" zustande. Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behalten wir uns vor, nicht zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich darüber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten. Verträge auf unserer Website werden nur in deutscher Sprache geschlossen.

(4) Ihre Bestellungen werden bei uns gespeichert. Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihren Bestellungen verlieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail / Fax / Telefon an uns. Wir senden Ihnen eine Kopie der Daten Ihrer Bestellung gerne zu.

 
 
 
 
Übt der Verbraucher sein Widerrufsrecht nach § 4 aus, so hat er die Kosten für die Rücksendung in keinem Fall zu tragen. Der folgende "§ 4 Widerrufsbelehrung" - der gesetzlich vorgeschriebene Belehrungstext - informiert Sie über die Voraussetzungen, Ausübung und Folgen des Widerrufsrechts für Verbraucher.
 
 
 
 
Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (alfi GmbH, Ernst-Abbe-Str. 14, 97877 Wertheim, Fax: 09342/877-5877, shop@alfi.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


Ende der Widerrufsbelehrung
 
 
 
 
 
Bestellungen und Lieferungen sind grundsätzlich nur innerhalb Deutschland möglich. Die Lieferung erfolgt an die angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Wir liefern innerhalb von 3 Werktagen. Eventuelle Ausnahmen entnehmen Sie bitte der jeweiligen Produktdetailseite. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren.

Unsere Zahlungs- und Lieferbedingungen sowie Hinweise zu unseren Versandkosten finden Sie hier:

zu den Zahlungs- und Lieferbedingungen
 
 
 
 
Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise.
Alle Preise sind Endpreise inklusive der jeweils gültigen Mehrwertsteuer.
Die Lieferkosten sind pro Lieferung gesondert ausgewiesen.
Der Kaufpreis wird im Moment des Bestelleingangs bei uns sofort fällig.
Wenn Sie in Zahlungsverzug geraten, sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent über dem von der Europäischen Zentralbank bekanntgegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern. Falls uns ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, sind wir berechtigt, diesen geltend zu machen. Ihnen bleibt jedoch der Nachweis vorbehalten, dass kein oder ein geringerer Schaden entstanden ist.
 
 
 
 
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum.
 
 
 
 
(1) Im Falle von Mängeln richten sich die Ansprüche des Kunden auf Nacherfüllung, Minderung und Rücktritt vom Vertrag nach den gesetzlichen Vorschriften. Im Rahmen der Nacherfüllung kann der Kunde Neulieferung oder Mängelbeseitigung verlangen. alfi ist jedoch berechtigt, den Kunden auf Neulieferung zu verweisen, wenn die Mängelbeseitigung mit unverhältnismäßigem Aufwand verbunden wäre. Das Recht des Kunden Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen zu verlangen, richtet sich nach nachfolgender Ziffer 7.2 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

(2) Die Gewährleistungsansprüche verjähren zwei Jahre nach Lieferung der Ware.
 
 
 
 


Neben den gesetzlichen Gewährleistungsansprüchen bieten wir Ihnen unsere alfi Qualitätsgarantie.
Alfi Isoliergefäße entsprechen der gültigen europäischen Norm DIN EN 12546. Wir gewähren weltweit, ab Kaufdatum 2 Jahre Garantie auf Material und Verarbeitung sowie 5 Jahre Garantie auf die Isolierleistung.

Das alfi Qualitätssicherungssystem ist zertifiziert nach ISO 9001

Bitte bewahren Sie den Kaufbeleg auf! Im Falle von Reklamationen ist er mit dem Artikel einzusenden.
Wir gewähren keine Garantie auf selbst verursachtem Glasbruch bzw. Bruch des Kapillares und bei Schäden, die auf unsachgemäße Handhabung zurückzuführen sind. Die Garantieverpflichtung erlischt ebenfalls, wenn Fehler oder Mängel entstehen, die auf Reparaturen und Abänderungen durch nicht autorisierte Dritte zurückzuführen sind.

Bei einem Garantiefall wenden Sie sich bitte an:

alfi GmbH
Service Abteilung
Ernst-Abbe-Str. 14
97877 Wertheim
Tel.: 0 93 42 / 877 5850
Fax: 0 93 42 / 877 220
(Montag bis Freitag von 8:00-12:00 und von 13:00-16:00 Uhr)

 
 
 
 
(1) alfi haftet unbeschränkt für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Für einfache Fahrlässigkeit haftet alfi nur im Falle einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder einer wesentlichen Vertragspflicht. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrages notwendig ist und auf deren Erfüllung der Kunde vertraut hat und auch vertrauen durfte.

(2) Im Falle der leicht fahrlässigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung von alfi der Höhe nach begrenzt auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden.

(3) Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von alfi.

(4) Die Haftung nach zwingenden gesetzlichen Vorschriften bleibt unberührt.
 
 
 
 
Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier:
zum Datenschutzhinweis
 
 
 
 
Unsere Zahlungs- und Lieferbedingungen sowie Hinweise zu unseren Versandkosten finden Sie hier:
zu den Zahlungs- und Lieferbedingungen
 
 
 
 
Bitte beachten Sie, dass Angebote in unserem Online Shop jeweils befristet sein können.
Informationen über den Ablauf einer Bestellung finden Sie hier:
zur Bestellhilfe
 
 
 
 
Nähere Informationen entnehmen Sie bitte hier:
zu den Entsorgungs- und Umweltbestimmungen
 
 
 
 
Folgenden Verhaltenskodizes haben wir uns unterworfen:

Trusted Shops
URL zum Verhaltenskodex: http://www.trustedshops.de/shopbetreiber/qualitaetskriterien.html
 
 
 
 
Die EU-Kommission wird voraussichtlich ab dem 15. Februar 2016 unter dem Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereitstellen. Verbrauchern wird dies die Möglichkeit geben, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären.

Kontakt oder Fragen hierzu können gerne an folgende E-Mail Adresse gestellt werden: shop@alfi.de.
 
 
 
 
Es gilt Deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

 
 
 
 
(Angaben gemäß § 5 Telemediengesetz)

alfi GmbH
Isoliergefäße, Metall- und Haushaltswaren

Ernst-Abbe-Str. 14
D-97877 Wertheim

Telefon: 09342 – 877 0
(Montag bis Freitag von 8:00-12:00 und von 13:00-16:00 Uhr)
Telefax: 09342 – 877 160
E-Mail: contact@alfi.de

vertreten durch die Geschäftsführer:
Bernhard Mittelmann
Hubert Sauter

mit Sitz in Wertheim
eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht Mannheim unter Nummer
HRB 570015

Umsatzsteueridentifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz:
DE811123577
 
  Bookmark and Share
  • Zurück
  • Zum Seitenanfang
  • Seite Drucken